Datenschutz

Ein vertraulicher, gewissenhafter und transparenter Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns wichtig. Im Folgenden informieren wir Sie darüber, welche Daten beim Besuch unserer Website erhoben und gespeichert werden und wie FASTFASHIONCLUB mit Ihren Daten unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze verfährt.

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die

Markus Schnur Distribution & Consulting München

Inhaber Markus Schnur

Artur-Kutscher-Platz 3

80802 München

info@fastfashionclub.com

 

Erhebung von personenbezogenen Daten

Während Sie auf unsere Webseiten zugreifen, erfassen wir automatisch Daten von allgemeiner Natur. Diese Daten (Server-Logfiles) umfassen zum Beispiel die Art ihres Browsers, ihr Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internetanbieters sowie weitere ähnliche allgemeine Daten. Diese Daten sind absolut Personen unabhängig und werden genutzt, um Ihnen die Webseiten korrekt darzustellen und werden bei jeder Nutzung des Internets abgerufen. Die absolut anonymen Daten werden statistisch ausgewertet um unseren Service für Sie zu verbessern.

Wir erheben solche personenbezogenen Daten, die Sie uns bei Eröffnung Ihres Kundenkontos, bei Bestellung im Online-Shop oder Anmeldung zum Newsletter ausdrücklich mitteilen. Hierunter fallen insbesondere Ihre Angaben über Name, Liefer- und Rechnungsadresse, Email-Adresse und gegebenenfalls Telefonnummer.

Bei einer Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihre angegebene Email-Adresse für eigene Werbezwecke verwendet, bis Sie sich von unserem Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

 

Speicherung und Weitergabe von personenbezogenen Daten

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns gespeichert und ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung (Bestellung und Lieferung) an Partnerunternehmen weitergegeben, welche ebenso zum vertraulichen Umgang mit Ihren Daten verpflichtet sind.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Social Plug Ins Facebook, Instagram:

Facebook ist ein soziales Netzwerk der Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland („Facebook“). Die Facebook-Plug-ins sind mit dem Facebook-Logo gekennzeichnet und tragen in der Regel den Schriftzug der entsprechenden sozialen Funktion (z.B. „Like“ oder „Teilen“).

Wenn Sie eine Internetseite auf fastfashionclub.com aufrufen, die ein Facebook-Plug-in enthält, wird von Ihrem Browser eine direkte Verbindung mit den Facebook-Servern aufgebaut und das Plug-in wird von dort geladen. Dabei wird an Facebook die Information übermittelt, dass Sie die entsprechende fastfashionclub.com-Seite aufgerufen haben. Wenn Sie den jeweiligen Button anklicken, ist es möglich, dass Facebook weitere Daten über Sie verarbeitet. Möglicherweise setzt Facebook ein Cookie, das es Facebook ermöglicht, auf anderen Internetseiten zu erkennen, dass Sie den Button zuvor angeklickt haben. Sind Sie auf Facebook eingeloggt, während Sie auf fastfashionclub.com surfen, kann Facebook den Seitenaufruf Ihrem Facebook-Profil zuordnen. Wenn Sie sich auf Facebook einloggen, nachdem Sie den jeweiligen Button angeklickt haben, ist es möglich, dass diese Information auf Facebook in Ihrem Profil und in Ihrer Timeline veröffentlicht wird. In diesem Fall kann Facebook möglicherweise auch weitere Nutzungsdaten erheben und speichern. Möglicherweise entstehen auf diese Weise bei Facebook Nutzerprofile, die über das hinausgehen, was Sie selbst in Ihrem Facebook-Profil preisgegeben haben.

Darauf, welche Daten Facebook im Einzelnen erhebt und zu welchen Zwecken diese Daten erhoben oder verwendet werden, haben wir keinen Einfluss und sind daher auch nicht für die Datenverarbeitung durch Facebook verantwortlich. In der Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie auch weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook und Ihre diesbezüglichen Rechte. Die Datenschutzerklärung von Facebook ist abrufbar unter https://www.facebook.com/policy.php.

Wir erfahren zu keiner Zeit, welche Facebook-Plug-ins Sie verwendet haben. Wir erhalten von Facebook lediglich eine zusammengefasste anonyme Statistik zur Verwendung von Facebook-Plug-ins auf fastfashionclub.com.

 

Links zu anderen Websites

Auf fastfashionclub.com werden gegebenenfalls Websites anderer, nicht mit uns verbundener Anbieter verlinkt. Wenn Sie diesen Links folgen, haben wir keinen Einfluss mehr darauf, welche Daten durch den jeweiligen Anbieter erhoben und wie die Daten verwendet werden. Genaue Informationen zur Datenerhebung und -verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters. Da die Datenerhebung und -verarbeitung durch Dritte naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist, können wir hierfür keine Verantwortung übernehmen.

 

Einsatz von Google Remarketing

Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks individuelle Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert Textdateien als sog. „Cookies“ auf Ihrem Endgerät. Diese Cookies ermöglichen die Wiedererkennung der Besucher wenn Webseiten des Werbenetzwerks von Google aufgerufen werden. Dabei können Ihnen Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte aus zuvor besuchten Websites beziehen, welche die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Unter http://www.google.com/settings/ads haben Sie die Möglichkeit die Funktion des Google Remarketing zu deaktivieren. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, beispielsweise bei Anfragen an den Seitenbetreiber, eine SSL-Verschlüsselung. Eine gesicherte SSL-Verbindung erkennen Sie in der Adresszeile des Browsers, der von „http://“ auf „https://“ wechselt. Dabei wird regelmäßig das Symbol eines Schlosses mitangezeigt. Bei aktivierter SSL-Verschlüsselung können übermittelte Daten nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft per Email über personenbezogene gespeicherte Daten, sowie ggf. ein Recht auf deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zum Datenschutz und für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte direkt an

Markus Schnur Distribution & Consulting München

Inhaber Markus Schnur

Artur-Kutscher-Platz 3

80802 München

info@fastfashionclub.com

 

Nach oben